Kostenloser Versand
Schneller Versand - Meist innerhalb von 24 Stunden
1 Monat Widerrufsmöglichkeit
Sie erreichen uns unter (06394) 78 299 010

Traser H3 Militäruhren - Die Klassiker unter den H3-Militäruhren

Traser® H3 Uhren zählen zu den robusten und langlebigen Militär- und Outdooruhren. Sie werden in der Schweiz mit größter Sorgfalt gebaut und unterliegen ständiger Kontrollen. Durch diese Maßnahmen und durch die Verwendung von hochwertigen Komponenten sind die Traser H3 Militäruhren ein Muß für alle Rettungskräfte, Militärangehörige und für alle Outdoorsportler. Nicht nur die US-Armee setzt auf die bewährte Technik der Traser H3 Militäruhren. Mittlerweile sind die Traser H3 Uhren auch bei vielen anderen Einheiten auf der ganzen Welt als Einsatzuhren im Gebrauch.

1 von 8
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 8

Traser H3 Uhren - Ausgestattet mit dem H3-Beleuchtungssystem aus der Schweiz

Traser® stattet seine H3 Armbanduhren mit den trigalight® Beleuchtungssystem von mb-microtec ag aus. Dort ist man führend in der Produktion der H3-Beleuchtung. Durch die Verwendung der H3-Beleuchtung können Sie bei einer Traser® Militäruhr auch nach Stunden tiefster Dunkelheit die Uhrzeit mit nur einem Blick ablesen. Sie brauchen die Uhr nicht mit einer Taschenlampe „aufzuladen“. Um die Uhrzeit in der Dunkelheit abzulesen brauchen Sie auch keinen Knopf zu drücken. Die kleinen trigalight® H3-Elemente leuchten immer.

Wie funktionieren die Traser trigalight®?

Bei den Traser trigalight® werden kleine Glasröhrchen mit Phospor beschichtet. Dann wird in die Glasröhrchen das radioaktive Tritiumgas gefüllt und die Enden mit einem Laser luftdicht verschlossen. Die vom Tritium durch den Verfall freigesetzten Elektronen bringen das Phosphor zum leuchten. Die trigalights® gibt es in verschiedenen Farben. Das Licht ist in der Dämmerung und totaler Dunkelheit sichtbar.

Viele der Traser® H3 Militäruhren sind nach militärischen Spezifikationen entwickelt und geprüft worden. Dadurch sind die Uhren auch extrem robust und sehr zuverlässig. Aber nicht nur die H3-Beleuchtung spricht für eine Traser Uhr. Ausgewählte Uhren haben eine robuste Doppelgehäuse-Konstruktion. Dabei wird das Uhrwerk durch einen speziellen Stahlcontainer vor Stößen geschützt. Dieser Stahlcontainer ist vom Außengehäuse entkoppelt. Einige der neuen Traser Militäruhren haben sogar eine H3 Datumsbeleuchtung. Damit kann auch das Datum in der Dunkelheit mit nur einem Blick abgelesen werden. Außerdem spendiert Traser einigen seiner Militäruhren ein kratzfestes Saphirglas mit Antireflexionsbeschichtung.

Zuletzt angesehen
Wir feiern unseren 10. Geburtstag - Sie sparen 10%!

usp15992adfbc297a